• 1 start
  • 2 start
  • 3 start
  • 4 start
  • 5 start
  • 6 start

Verhandlungen / Jahrbücher 1919-1945

1919 VHVNdb 54 H. 2, 1919

Bartholomäus SPIRKNER, Geschichte des Kloster Niederviehbach,
in: VHVNdb 54, H. 2, 1919, S. 1-96
Bericht über die 58. Vollversammlung der Historischen Kommission bei der Bayer. Akademie der Wissenschaften,
in: VHVNdb 54, H. 2, 1919, S. 97-100



1920 VHVNdb 55, 1920

J. FELDMAIER, Aus Ferchl "bayr. Behörden und Beamte 1550-1804" und den magistratischen Akten zu Pfarrkirchen,
in: VHVNdb 55, 1920, S. 1-18
Gotthard OSWALD, Die Herren von Puchberg,
in: VHVNdb 55, 1920, S. 19-32
Wilhelm RITZINGER, Zur alten Geschichte von Neustadt a. D. 1. Die Umgebung von Neustadt. Wöhr,
in: VHVNdb 55, 1920, S. 33-58
Geschäftsbericht,
in: VHVNdb 55, 1920, S. 59-73



1922 VHVNdb 56, 1922

Gotthard OSWALD, Geschichte der Burg und Herrschaft Winzer,
in: VHVNdb 56, 1922, S. 1-79



1924 VHVNdb 57, 1924

Vorwort,
in: VHVNdb 57, 1924, S. III
Friedrich von MÜLLER, Das Land der Abtei im alten Fürstentum Passau. Eine wirtschaftliche und kulturgeschichtliche Studie,
in: VHVNdb 57, 1924, S. 1-152
Geschäftsbericht,
in: VHVNdb 57, 1924, S. 153-173
Mitgliederverzeichnis,
in: VHVNdb 57, 1924, S. 173-183



1925 VHVNdb 58, 1925

Vorwort,
in: VHVNdb 58, 1925, S. II
Gotthard OSWALD, Geschichte der Pfarrei Schöllnach,
in: VHVNdb 58, 1925, S. 1-84
Bartholomäus SPIRKNER, Die Geschichte der Pfarrei Gaindorf mit Benefizium Haarbach und Cooperatur Frauensattling,
in: VHVNdb 58, 1925, S. 85-166
Franz PORRUCKER, Der Hl. Maximilian. Eine Studie über die Maximiliansquellen,
in: VHVNdb 58, 1925, S. 167-201
Die Tauschvereine,
in: VHVNdb 58, 1925, S. 203-209
Johann Baptist Schöffmann. Anton Wagner (Nachrufe),
in: VHVNdb 58, 1925, S. 210-216



1926 VHVNdb 59, 1926

Vorwort,
in: VHVNdb 59, 1926, S. II
Franz SÖCKLER; Paul PAUSINGER, Kirchdorf und Schloß Herrngiersdorf in Niederbayern,
in: VHVNdb 59, 1926, S. 1-36
Eugen HAUSLADEN, Kunststatistische Feststellungen zur Plansammlung der staatl. Hochbauverwaltung in Niederbayern um 1800,
in: VHVNdb 59, 1926, S. 37-64
Kamillo TROTTER, Ergänzungen zu dem Aufsatz über die Grafen von Moosburg,
in: VHVNdb 59, 1926, S. 65-68
Simon STRASSER, Der Hiendlhof in Entau,
in: VHVNdb 59, 1926, S. 69-86
Ludwig SCHRAUDNER, Der Glockentribut der ständischen Klöster Altbayerns i.J. 1803,
in: VHVNdb 59, 1926, S. 87-135
Geschäftsbericht,
in: VHVNdb 59, 1926, S. 137-144



1927 VHVNdb 60, 1927

Vorwort, in: VHVNdb 60, 1927, S. II-III
Maximilian HOPF, Geschichte der Hofmark Ratzenhofen,
in: VHVNdb 60, 1927, S. 1-36
Maximilian HOPF, Geschichte des Klosters Biburg bei Abensberg,
in: VHVNdb 60, 1927, S. 37-114
Adolf Anton LIEB, Beschreibungen von Amtsgebietsgrenzen um Landshut,
in: VHVNdb 60, 1927, S. 115-152
Franz Joseph WEINZIERL, Verzeichnis der in den ersten 60 Bänden der Verhandlungen des Historischen Vereins für Niederbayern erschienenen Aufsätze und Abhandlungen mit Schlagwortregister,
in: VHVNdb 60, 1927, S. 153-184



1928 VHVNdb 61, 1928

Vorwort,
in: VHVNdb 61, 1928, S. II-III
Adolf Anton LIEB, Grundherrschaftlicher Besitz im Gebiete der Grafschaft Roning-Rottenburg-Moosburg nebst Randgebieten,
i n: VHVNdb 61, 1928, S. 1-47
Simon STRASSER, Geschichte der ehemaligen Hofmark Pfelling a. D.,
in: VHVNdb 61, 1928, S. 49-89
Stefan von SCHLEICH, Die geistlichen und weltlichen Lehen der Wartter von der Wardt. Ein Beitrag zur Geschichte der Pfarrei Reisbach,
in: VHVNdb 61, 1928, S. 199-219
Geschäftsbericht,
in: VHVNdb 61, 1928, S. 221-227



1929 VHVNdb 62, 1929

Vorwort,
in: VHVNdb 62, 1929, S. II-III
Karl WOLF, Das Landshuter Gymnasium von seinen Anfängen bis zur Aufhebung des Jesuitenordens,
in: VHVNdb 62, 1929, S. 1-178
Adolf Anton LIEB, Namhafte Inhaber der Hofmarken Adlhausen und Oberlauterbach bei Rottenburg a. L.,
in: VHVNdb 62, 1929, S. 179-215
Bartholomäus SPIRKNER, Ein Beitrag zu dem religiös-sittlichen Zustande Altbayerns vor und nach dem 30jährigen Kriege,
in: VHVNdb 62, 1929, S. 217-244



1930 VHVNdb 63, 1930

Franz SCHUBERT, Mair von Landshut, ein niederbayerischer Stecher und Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts,
in: VHVNdb 63, 1930, S. 1-149
Leo WILZ, Die Frage der Erbauung eines Theaters. Ein Beitrag zur Geschichte des Landshuter Theaters,
in: VHVNdb 63, 1930, S. 151-178
Simon STRASSER, Geschichte der zum Hörnlhof in Entau zugehörigen Kapelle des hl. Thomas von Canterbury. Ein Beitrag zu den klösterlichen Eigenkirchen des Donaugaues,
in: VHVNdb 63, 1930, S. 179-202
Simon STRASSER, Entwicklungsgeschichte der Ortschaft Entau und seiner Gehöfte,
in: VHVNdb 63, 1930, S. 203-215
Johann SCHMID, Das Schloßarchiv Au in der Hallertau,
in: VHVNdb 63, 1930, S. 217-220
J. Franz KNÖPFLER, 100 Jahre Historischer Verein für Niederbayern,
in: VHVNdb 63, 1930, S. 221-244



1931 VHVNdb 64, 1931

Adolf Anton LIEB, Von niederbayerischen Bierbrauern und Wirten,
in: VHVNdb 64, 1931, S. 1-63
Kamillo TROTTER, Beziehungen altbayerischer Herrengeschlechter zu Tirol,
in: VHVNdb 64, 1931, S. 65-99
Kamillo TROTTER, Die Domvögte von Regensburg und die Grafen von Bogen,
in: VHVNdb 64, 1931, S. 101-112
Kamillo TROTTER, Die Vollfreien des Namens Jacob,
in: VHVNdb 64, 1931, S. 113-121
Kamillo TROTTER, Über den Innichter Vogt Adalram,
in: VHVNdb 64, 1931, S. 123-130
Guido LEITGEB, Das altbayerische Edelgeschlecht Leitgeb,
in: VHVNdb 64, 1931, S. 131-146



1932 VHVNdb 65, 1932

Friedrich von CHLINGENSPERG, Die Mülhaimer-Tättenpeck, Khaindl-Khlingensperger,
in: VHVNdb 65, 1932, S. 1-248



1934 VHVNdb 66, 1934

Sigmund BUCHBERGER, Beiträge zur Volkskunde der Namengebung in Altbayern und der Oberpfalz,
in: VHVNdb 66, 1933, S. 1-108
Bartholomäus SPIRKNER, Das Mirakelbuch Hölsbrunn,
in: VHVNdb 66, 1933, S. 109-127



1934 VHVNdb 67, 1934

Martha SCHMIDT, Die Aufklärung im Fürstbistum Passau,
in: VHVNdb 67, 1934, S. 1-146



1935 VHVNdb 68, 1935

Martha SCHMIDT, Die Aufklärung im Fürstbistum Passau,
in: VHVNdb 68, 1935, S. 147-239



1936 VHVNdb 69, 1936

Gustav BAUMANN, Der Bauernaufstand vom Jahre 1705 im bayerischen Unterland,
in: VHVNdb 69, 1936, S. 1-87



1937 VHVNdb 70, 1937

Gustav BAUMANN, Der Bauernaufstand vom Jahre 1705 im bayerischen Unterland,
in: VHVNdb 70, 1937, S. 1-80



1938 VHVNdb 71, 1938

Franz Xaver ZACHER, Plattlings Kampf um Selbstverwaltung (16.-18. Jahrhundert),
in: VHVNdb 71, 1938, S. 1-56
Otto BUNDSCHERER, Der Wieshof bei Regen,
in: VHVNdb 71, 1938, S. 57-110
Gustav BAUMANN, Bartholomäus Spirkner (Nachruf),
in: VHVNdb 71, 1938, S. 119-120



1939 VHVNdb 72, 1939

Stefan von SCHLEICH, Das Achdorf-Landshuter Geschlecht der Schleich,
in: VHVNdb 72, 1939, S. 1-20
Gustav BAUMANN, Das älteste Landshut,
in: VHVNdb 72, 1939, S. 23-42
W. RUDOLPH, Geschichtliches über den bayerischen Graphit,
in: VHVNdb 72, 1939, S. 43-90



1940 VHVNdb 73, 1940

Franz von KARAISL, Wie Vilshofen, Grafenau und später auch Passau zu keiner Straße nach Böhmen kamen,
in: VHVNdb 73, 1940, S. 1-20
Theo HERZOG, Neues über die Landshuter Stadtresidenz. Ein Beitrag zur Bocksbergerforschung,
in: VHVNdb 73, 1940, S. 21-42
Franz TYROLLER, Die Herren von Wöhr,
in: VHVNdb 73, 1940, S. 43-66
Wilhelm HOFMANN, Gammelsdorf 1313. Eine kriegsgeschichtliche Studie,
in: VHVNdb 73, 1940, S. 67-84



1941 VHVNdb 74, 1941

Theo HERZOG, Gustav Baumann (Nachruf),
in: VHVNdb 74, 1941, S. 3-4
Franz TYROLLER, Warum Rottenburg, nicht Ronning?,
in: VHVNdb 74, 1941, S. 5-53
Ludwig RENNER, Zu den Zeichnungen von Dr. August Max Einsele, k. k. Gerichtsarzt und Professor (1803-1870),
in: VHVNdb 74, 1941, S. 55-74
Gotthard LANG, Weltenburger Marmorindustrie im 18. Jahrhundert,
in: VHVNdb 74, 1941, S. 75-81